Wurlitzer Lyric, nimmt Wahl nicht an, falsche Wahl

geschrieben von - posted by ollig 
Wurlitzer Lyric, nimmt Wahl nicht an, falsche Wahl
08.04.17 22:38
Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen.

Ich habe eine Lyric von Wurlitzer. Wenn ich die Tasten drücke rasten beide ein.
Die Spule unter dem Plattenkarussell zieht an, die Tasten springen wieder raus (soweit alles wie es sein soll),
aber dann fährt das Plattenkarussell MEISTENS nicht.

Manchmal fährt es dann und nimmt auch eine Platte. Dann ist aber das Problem, das die falsche Platte genommen wird.
Es wird meistens glaube ich eine Platte vor der Wahl genommen.

Es werden auch die falschen Pins gezogen. Also gezogener Pin (laut Aufschrift an der Platte unter den Pins) und Plattenkarussell stimmen überein.

Die Tastatur stimmt aber nicht mit der Plattenwahl zusammen.

Was kann da los sein?

Ich muss dazu sagen, dass die Box vollkommen zerlegt bekommen habe und ich sie den Nummern an den Kabeln und Steckern nach wieder zusammengesteckt habe.
Ein Kontakt an einem Stecker war abgebrochen, den habe ich überbrückt.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen,
Vielen Dank im Voraus,
ollig

Re: Wurlitzer Lyric, nimmt Wahl nicht an, falsche Wahl
08.04.17 22:49
Ich wollt noch zwei Fotos anhängen damit man weiß welche Mechanik ich habe.
Geht leider gerade nicht. Werde ich nachreichen.
Es ist eine Lyric F, ca. 1970
Re: Wurlitzer Lyric, nimmt Wahl nicht an, falsche Wahl
08.04.17 23:11
Hallo,
Ich habe nochmal die alten Einträge durchforstet und einen Hinweis gefunden.

Die Wahlen stimmen jetzt. Ich habe die Scheibe unter den Pins vom Antrieb (kleines Plastikrad)
ausgehangen und verschoben. Jetzt passts.

Aber das Problem das nicht bei jedem drücken eine Wahl erfolg bleibt.

Ist es ein Kontaktproblem? Und wenn ja, welche Kontakte?


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in