Problem beim Einbauen der Kunststoff-Kupplungsstange in der NSM City II

geschrieben von - posted by Jonas Sandstedt 
Problem beim Einbauen der Kunststoff-Kupplungsstange in der NSM City II
27.12.17 11:02
Hallo, mein Name ist Jonas Sandstedt und ich lebe in Schweden. Ich sammle technische Dinge wie Spielautomaten, Münztelefone, Hauptuhren, Taschenrechner, Registrierkassen usw. und repariere normalerweise Dinge, damit alles funktioniert. Ich habe eine Jukebox NSM City II, bei der eine Kunststoff-Kupplungsstange gebrochen ist, sie hat die Nummer 103349 im Bild. Die Kupplungsstange sollte einen Metallstift tragen, der mit einem von zwei möglichen Zahnrädern für einen ordnungsgemäßen Betrieb in Eingriff gebracht werden kann, wobei der Stift in dem Bild gezeigt ist, wo er in eine Öffnung der Kupplungsstange eingeführt werden sollte. Ich kaufte eine neue Koppelstange, die ich in einem Schacht montierte, wo sie sich auf und ab bewegen kann, um den Stift zu bewegen. Die Welle hat auch eine Öffnung, so dass der Stift durch die Welle und die Koppelstange verläuft. Leider brach die neue Kupplungsstange, als ich den Stift montieren wollte, und versuchte, ihn durch die Öffnungen in der Welle und der Kupplungsstange zu drücken. Ich frage mich, wie man diese Teile montieren kann, ohne etwas kaputt zu machen. Ich freue mich für alle möglichen Tipps und zögere nicht zu fragen, ob etwas unklar ist. Freundliche Grüße Jonas


Re: Problem beim Einbauen der Kunststoff-Kupplungsstange in der NSM City II
07.01.18 09:29
Hallo JS,
Versuch: Teil 18 komplett ausbauen, Teil 19 mit Teilen 19/24-27 einbauen, Teil 20 eindrücken, Teil 18 komplett wieder einbauen.
Viel Erfolg.
Gruß PitinWHV.
Re: Problem beim Einbauen der Kunststoff-Kupplungsstange in der NSM City II
13.01.18 13:08
Hallo PitinWHV,
Danke für den Tipp, ich werde ein neues Ersatzteil kaufen und versuchen, Teil 18 zu entfernen, auch wenn es in der Serviceanleitung nicht beschrieben ist, wie es geht. Ich werde mit Ergebnissen zurückkehren.
Gruß Jonas
Re: Problem beim Einbauen der Kunststoff-Kupplungsstange in der NSM City II
13.01.18 18:03
Hallo JS,
Teil 18 auszubauen ist nicht das Problem, nur eine Schraube und das Kugellager (23 / 21).
Das Problem ist der Zugang zu Teil 18.
Bei Prestiges heißt das alles was im Weg liegt muß raus, Tonarmschlitten, E-Kupplung, Nockenwelle etc.
Wenn das bei der City auch so ist, viel Erfolg.
Gruß PitinWHV.
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in